Peace Forever

Ein silbernes Band für den Frieden

Ich habe diese Animation ursprünglich in 2003 gestaltet, wo sie auf der "Cinema for Peace"-Gala, die jedes Jahre während der "Berlinale" in Berlin stattfindet, gezeigt wurde.

Das kleine Silber-Band, mit Nadel zum Anstecken, sollte ein internationales Symbol für den Frieden werden und die Einnahmen aus dem Verkauf sollten an UNICEF und ähnliche humanitäre Organisationen gehen.

Das ursprüngliche Projekt ist leider nicht mehr aktiv, aber ich mag die Animation in ihrer Ruhe und Klarheit weiterhin sehr, daher habe ich sie vor einiger Zeit neu in voller HD-Auflösung gerendert (das Original war noch in SD auf DV-Kassette) und neue Musik dafür komponiert und aufgenommen.

Am besten im Vollbild-Modus anschauen :-)

 

 

Einige Informationen zur Produktion:

Animation und Rendering: Lightwave 3D
Compositing: Adobe After Effects
Neue Musik komponiert, aufgenommen und gemastert in Presonus Studio One von Thomas Helzle
Artdirection des Originals: Roman Ruska von "Ruska, Martín, Associates GmbH".
Projekt Kooridination: "Yellowpeople | Kommunikation".

×

Peace Forever