Klang

Wellen am Strand unserer Ohren.

Das Hintergrundbild zeigt die interne Struktur von entferntem Donner den ich vor einiger Zeit aufgenommen habe.

Es zeigt eindrucksvoll wie wir konstant von einem unglaublich feinen Gespinst - oder nicht so feinen Sturm - von Klang umgeben sind.

Mein ganzes Leben bin ich fasziniert und berührt von Klang, von den scheinbar einfachen Schwingungen von Gitarrensaiten bis zum vielschichtigen Orchester eines Waldes nach Frühlingsregen, von einer Kinderstimme in selbstvergessenem Spiel bis zum ausgefeilten musikalischen Werk, von der einfachsten Sinus-Schwingung eines Oszillators bis zum komplexen "Türkischen Honig" eines Sound-Designers, dem man für lange Zeit lauschen kann obwohl man nur eine einzige Taste gedrückt hält.

Unsere Ohren sind der eine Sinn, den wir nicht "schließen" oder abschalten können, der nie wirklich schläft. Ja, wir "gewöhnen" uns an bestimmte Geräusche, aber das ist ein aktiver Vorgang des Filterns, der einen Teil von uns immer aktiv hält - wir mussten in unserer nicht allzu fernen Vergangenheit unbedingt den Zweig unter dem Tritt eines Raubtiers brechen hören...
Dadurch können wir auch total erschöpft sein, nach einem Tag in lauter Umgebung.

Aber Klang und Musik können uns auch komplett transformieren und sprechen uns auf Ebenen an zu denen wir sonst keinen Zugang haben. Wir brechen in Tränen aus, wenn wir eine schöne Melodie oder Stimme hören, wir erkennen ein Lied nach nur ein oder zwei Tönen und wenn das Lied mit einer Erinnerung verbunden ist, teleportiert es uns durch Zeit und Raum.
Auch unsere Körper werden durch die Rhythmen die wir hören direkt bewegt.

Meine eigene Arbeit mit Klang ist häufig eine Erkundung von Räumen und Umgebungen die - wie manche meiner grafischen Arbeiten - sich an den Grenzen zwischen natürlich und artifiziell bewegen.
In einem Stück wird die Melodie von generativem Code gespielt, in einem anderen ist die Flötenlinie der einzige Input in ein System aus Effekten die einen fast natürlichen, waldähnlichen Raum erzeugen.

 

×

SoundWaves